0170/526 16 43 info@konzertbuerorauch.de
Das Konzert von Nick Woodland & Band am 28.6.2024, 20.30 Uhr  im Ziegel- und Kalkmuseum in Flintsbach muß wegen Erkrankung eines Musikers auf   Freitag den 13.9.2024, 20.30 Uhr verlegt werden.   Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.Nick Woodland & Band28. Juni 2024, 20.30 UhrZiegel- und Kalkmuseum Flintsbach/Winzer

Das Konzert von Nick Woodland & Band am 28.6.2024, 20.30 Uhr im Ziegel- und Kalkmuseum in Flintsbach muß wegen Erkrankung eines Musikers auf Freitag den 13.9.2024, 20.30 Uhr verlegt werden. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
Nick Woodland & Band
28. Juni 2024, 20.30 Uhr
Ziegel- und Kalkmuseum Flintsbach/Winzer

Das Konzert von Nick Woodland & Band am 28.6.2024, 20.30 Uhr

im Ziegel- und Kalkmuseum in Flintsbach muß wegen Erkrankung eines Musikers auf

Freitag den 13.9.2024, 20.30 Uhr verlegt werden.

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Nick Woodland & Band

 

Rhythm’n’Blues

Ziegel- und Kalkmuseum Flintsbach/Winzer

Freitag, 28. Juni 2024, 20.30 Uhr

Einlass: 19:30 Uhr

 

 

Nick Woodland – die britisch-bayerische Blues-Legende

Wie viele Menschen auf der Welt können von sich behaupten, ein Angebot der Rolling Stones abgelehnt zu haben? Nick Woodland zählt dazu. So zumindest will es seine Legende, ein allzu oft überstrapaziertes Wort, das man auf den Gitarrenvirtuosen mit fast 50 Jahren Bühnenerfahrung jedoch getrost anwenden kann.

Diese Entscheidung aus den 70er-Jahren konnte eine große Karriere jedenfalls nicht verhindern: Als der in London geborene Sänger und Gitarrist zu dieser Zeit nach München kam, war die bayerische Landeshauptstadt gerade auf dem Weg, eine dynamische Musikmetropole zu werden. Hier fand Woodland den perfekten Nährboden für seine kreative Arbeit

MacC&C Celtic Four27. Juli 2024, 19.30 UhrZiegel- und  Kalkmuseum Flintsbach/Winzer

MacC&C Celtic Four
27. Juli 2024, 19.30 Uhr
Ziegel- und Kalkmuseum Flintsbach/Winzer

MacC&C Celtic Four

Live at the Scottish-Irish Night

Ziegel- und Kalkmuseum Flintsbach/Winzer

Samstag, 27. Juli 2024, 19.30 Uhr

Einlaß: 18.30 Uhr

 

Sie kommen aus dem tiefsten Niederbayern! Doch wenn sie ihre Instrumente zur Hand nehmen glaubt jeder hier stehen waschechte Schotten und Iren Bühne!

Erleben sie einen Abend lang schottisch-irische Lebensfreude mit MacC&C Celtic Four.

Weitere Veranstaltungen

MacC&C Celtic Four27. Juli 2024, 19.30 UhrZiegel- und  Kalkmuseum Flintsbach/Winzer

MacC&C Celtic Four
28. September 2024, 20 Uhr
Landgasthof Hager Niederhausen
Live at the Scottish-Irish Night

MacC&C Celtic Four

Live at the Scottish-Irish Night

Landgasthof Hager Niederhausen

Samstag, 28. September 2024, 20 Uhr

Einlaß: 18.00 Uhr

 

Sie kommen aus dem tiefsten Niederbayern! Doch wenn sie ihre Instrumente zur Hand nehmen glaubt jeder hier stehen waschechte Schotten und Iren Bühne!

Erleben sie einen Abend lang schottisch-irische Lebensfreude mit MacC&C Celtic Four.

Weitere Veranstaltungen

Markus Langer12. Oktober 2024, 20 UhrGasthaus Knott  Jacking, Knottsaal

Markus Langer
12. Oktober 2024, 20 Uhr
Gasthaus Knott Jacking, Knottsaal

Markus Langer

Gasthaus Knott

Jacking, Knottsaal

Samstag, 12. Oktober 2024, 20 Uhr

Einlaß: 18.30 Uhr

 

Zeitmillionär

Bayerisches Typenkabarett

„I derf des“ steht auf Markus Langers T-Shirt. Groß, mitten auf der Brust. Und das meint der aufstrebende, schon öfters mit dem rebellischen Polt verglichene Kabarettist gar nicht egoistisch. Vielmehr ist er überzeugt davon: Die Glücklicheren sind die, die sich nicht drum scheren, was andere denken. Die, die Rollen brechen und Erwartungshaltungen verweigern, die Trends ignorieren und Ihre Zeit für wirklich wichtige Dinge nutzen. Zeitmillionäre eben.

Weitere Veranstaltungen

Tom & Basti17. Oktober 2024, 20 UhrBayerbach, Huckenhamer-Stadl, VITAL-Camp Programm: „Zeitlang“

Tom & Basti
17. Oktober 2024, 20 Uhr
Bayerbach, Huckenhamer-Stadl, VITAL-Camp
Programm: „Zeitlang“

Tom & Basti

Wirtshausmusik aus dem Bay. Wald

Programm: „Zeitlang“

Bayerbach, Huckenhamer-Stadl, VITAL-Camp

Donnerstag, 17. Oktober 2024, 20 Uhr

„Künstlerfestival Rottal 2024“

Einlaß: 18.30 Uhr

Pünktlich zum 20-jährigen Bühnenjubiläum des aus Funk und Fernsehen (u.a. BR-Brettlspitzen) bekannten Kabarett-Duos Tom & Basti erscheinen das neue Konzertprogramm und die gleichnamige CD „zeitlang“. Die beiden Mauthler Volkssänger nutzten die spielfreie Lockdown-Zeit und machten sich – in gewohnt selbstironischer, augenzwinkernder und hintergründiger Manier – daran, einen waidlerischen Blick auf die Welt zu werfen.

Dabei werden Alltagssituationen, Liebenswürdigkeiten und Eigenheiten im „Kosmos Dorf“ in Wort und Ton auf die Schippe genommen.

 

Weitere Veranstaltungen

Django AsülFreitag, 18. Oktober 2024, 20 UhrGasthof Knott, Jackingneues Programm: Am Ende voraus

Django Asül
Freitag, 18. Oktober 2024, 20 Uhr
Gasthof Knott, Jacking
neues Programm: Am Ende voraus

Django Asül

Freitag, 18. Oktober 2024, 20 Uhr

Gasthof Knott, Jacking

„22. Kleinkunst beim Knott Jacking 2024“

Einlaß: 18.30 Uhr

neues Programm: Am Ende voraus

VVK: Gasthof Knott Jacking, EDEKA Schwaiberger DEZ Poststelle Passau Optik Thierfelder Vilshofen

Tickets online: www.faire-tickets.de und www.konzertbuerorauch.de

Weitere Veranstaltungen

SchleudergangSonntag, 10. November 2024, Beginn 18 UhrGasthof Knott, Jacking, gr. Knottsaal

Schleudergang
Sonntag, 10. November 2024, Beginn 18 Uhr
Gasthof Knott, Jacking, gr. Knottsaal

Schleudergang

Gasthof Knott, Jacking, gr. Knottsaal

„22. Kleinkunst beim Knott 2024“

Sonntag, 10. November 2024, Beginn 18 Uhr

Einlass: 16.30 Uhr

 

Koch- und Buntwäsche 90° – das Debüt-Programm von Schleudergang

Bekannt aus den Brettl-Spitzen des Bayerischen Fernsehens geht Schleudergang auf große Tournee. Die aus dem musikalischen „Bermudadreieck“ (Alkofen–Lalling–Freyung) stammenden Niederbayern und Musik-Kabarettisten, der Jager „Bemal“, der Hoizwurm „Flo“ und der Oberlehrer „Raimund“ werden Sie nicht nur in eine Zeit „zurückschleudern“, wo das Bier noch braun war und die Madl sittsam – kurz um, in die „guade oide Zeit“, sondern auch auf die Tücken des heutigen Alltags offenlegen.

Weitere Veranstaltungen

Alexander Huber30.11.2024 20:00 Uhr94535 Eging a. See, Kurhaus, Sonnen Therme

Alexander Huber
30.11.2024 20:00 Uhr
94535 Eging a. See, Kurhaus, Sonnen Therme

Alexander Huber
von den Huberbuam – Extrembergsteiger

Eging a. See, Kurhaus, Sonnen-Therme

Samstag, 30. November 2024, 20 Uhr

Einlass: 19.00 Uhr

Vortrag: „Zeit zum Atmen“

Der Alpinismus hat für uns Menschen das Bild der Berge verändert. Wurden früher die Berge als lebensfeindlich und bedrohlich wahrgenommen, so rückt heute der Alpinismus diese steile Welt in ein anderes Licht.

Weitere Veranstaltungen

Günter Grünwald14. Dezember 2024, 20 UhrSimbach a. Inn, BürgerhausNeues Programm:  Das kann doch wohl nicht mein Ernst

Günter Grünwald
14. Dezember 2024, 20 Uhr
Simbach a. Inn, Bürgerhaus
Neues Programm: Das kann doch wohl nicht mein Ernst

„Künstlerfestival Rottal 2024“

Günter Grünwald

Simbach a. Inn, Bürgerhaus

Samstag, 14. Dezember 2024, 20 Uhr

Einlaß: 19.00 Uhr

 

Neues Programm: Das kann doch wohl nicht mein Ernst sein

Günter Grünwald Das kann doch wohl nicht mein Ernst sein Und natürlich ist das auch nicht mein Ernst, sondern mein Heinz. Hahahaha. Das war nur ein Scherz, der schon mal in die grobe Richtung weist, um was es in meinem neuen Programm geht. Es geht nämlich um Dies und Das, um Jenes, aber auch um Anderes. Teilweise sogar um ganz Anderes. Eigentlich um Alles. Vor allem aber um meine Kindheit als armer Waldbauernbub in der Fußgängerzone von Ingolstadt, um meinen großen Jugendtraum in PapuaNeuguinea den Nil in………………….

Weitere Veranstaltungen

Gerhard  Polt und die Well BrüderMittwoch, 9. April 2025, 19.30 Uhr Einlaß: 18 UhrNeues Programm: „Apropos“

Gerhard Polt und die Well Brüder
Mittwoch, 9. April 2025, 19.30 Uhr Einlaß: 18 Uhr
Neues Programm: „Apropos“

Gerhard Polt und die Well Brüder

Pocking, Stadthalle

Mittwoch, 9. April 2025, 19.30 Uhr

Einlaß: 18 Uhr

Neues Programm: „Apropos“

GERHARD POLT verkörpert wie kaum ein anderer die Zerrissenheit des bayerischen Wesens zwischen Spießertum und Anarchie. Das Besondere an seinen Sketchen ist seine genaue Beobachtungsgabe: Was er formuliert, kann man jeden Tag in der S-Bahn zwischen Hackerbrücke und Pasing hören. „Wir brauchen in Bayern keine Opposition – wir haben schon eine Demokratie!“ ruft er aus. Und die zehnminütige Brandrede eines bayerischen Landwirts wider die fortgesetzte Naturzerstörung beschließt er mit den Worten: „Da muss doch endlich einmal etwas passieren! Und das ist der Grund – und deswegen wähle ich auch dieses Mal wieder die CSU!“

Karten gibt es:

im i-Tüpferl Pocking, Schwaiberger DEZ Poststelle Passau und Optik Thierfelder Vilshofen

Info: www.poltseite.de www.wellbrueder.de www.konzertbuerorauch.de

Veranstalter:
Max R a u c h
Konzertbüro
Lessingstraße 5
94 575 Windorf
Tel.: 08541/919 551,
Mobil: 0170/5261643

Cookie Consent mit Real Cookie Banner